Stempeliger Wunschpunsch

Hereinspaziert in die kreative Stempelstube. Wir laden jeden zum gemütlichen Austausch ein.
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Unser Cooking-Chef

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 13 2016, 13:47

ehaaaaaa.... wir haben gerade das erste Mal unseren neuen Kenwood Cooking-Chef getestet Smile Ich liebe Milchreis, habe mich aber nie getraut, selber welchen zu machen, weil mir das a) zu viel Arbeit war und b) ich Schiss hatte, dass es anbrennt. Jetzt habe ich das die Maschine machen lassen und bin begeistert! Ich brauchte so gut wie nichts tun und der Milchreis ist perfekt  freuen

Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
carom
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11167
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 57
Ort : Ostfriesland

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 13 2016, 14:29

Cool. victory  Milchreis machen wir auch echt selten.
Nach oben Nach unten
http://caroskreativewelt.blogspot.com
LaSousta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2043
Anmeldedatum : 10.02.16
Alter : 59

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 13 2016, 15:14

Mmmmmh ist noch was übrig? Ich liebe Milchreis auch. Könnte ich auch mal wieder machen. Ich koche den immer im AMC-Topf, da ist er mir auch noch nie angebrannt. 
Aber mal sehen, was du mit deinem neuen Koch noch so alles zauberst. Mein Mann meinte auch mal, ich müsste sowas haben. Aber bisher hab ich das noch nicht vermisst. Ich habe noch den ganz alten Thermomix. Damit kann ich aber nicht kochen, nur mahlen und häxeln.
Nach oben Nach unten
http://renateskreativewelt.blogspot.de/
Croli

avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 06.02.16
Alter : 50

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 13 2016, 23:44

da schäme ich mich ja fast zu sagen ich habe nichts von alledem....bei mir kocht der Milchreis in einem 0815 Topf und ist noch nie angebrannt...mhhh könnte ich glatt morgen mal machen Smile
Nach oben Nach unten
http://papierzaubereienundmehr.blogspot.de/
mondfloh
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 9264
Anmeldedatum : 27.10.10
Alter : 59
Ort : Neuss/Kaarst

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 08:32

Croli schrieb:
da schäme ich mich ja fast zu sagen ich habe nichts von alledem....bei mir kocht der Milchreis in einem 0815 Topf und ist noch nie angebrannt....
...hehehe.....genau wie bei mir!  gröhl
Nach oben Nach unten
http://www.mondfloh.de
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 11:10

Da muß man sich gar nicht schämen! Wenn ich nicht in nem Elektrofachmarkt (also quasi an der Quelle) arbeiten würde, hätte ich die CC auch nicht! Bis vor einem Jahr hatten wir nur nen Handrührer. Als der dann kaputt war und ich eigentlich nur nen neuen wollte, hat mir mein Kollege unsere erste Kenwood-Küchenmaschine verkauft. Die fand ich ja schon supertoll, aber dann hatten wir eine CC-Vorführung und seitdem sind mein Mann und ich infiziert. Naja, als meine Chefin dann mit einem super Angebot ankam, konnte ich nicht nein sagen Smile
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 11:13

Gestern Abend habe ich dann direkt mal Hühnerfrikassee nach einem Rezept von Johann Lafer (das Buch gab es zum Maschinchen dazu) gemacht. Bei Hühnerfrikassee war es wie beim Milchreis...ich hätte das ja früher schon mal machen können, habe mich da aber irgendwie nicht rangetraut und es war mir auch zu viel "Am-Herd-stehen-und-rühren" Smile Jetzt macht das unsere CC und es war suuuuperlecker Smile

Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
LaSousta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2043
Anmeldedatum : 10.02.16
Alter : 59

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 11:59

Das sieht ja lecker aus! Und wenn der Küchenchef jetzt für dich kocht hast du auch mehr Zeit für dein Hobby!  dh
Nach oben Nach unten
http://renateskreativewelt.blogspot.de/
Sternchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 2575
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 40
Ort : Südbaden

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 12:52

Croli schrieb:
da schäme ich mich ja fast zu sagen ich habe nichts von alledem....bei mir kocht der Milchreis in einem 0815 Topf und ist noch nie angebrannt...

Ich schäme mich nicht, es zu sagen: Ist bei mir genauso.
Nach oben Nach unten
http://sylvieskreativecke.blogspot.de/
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 15:38

LaSousta schrieb:
Das sieht ja lecker aus! Und wenn der Küchenchef jetzt für dich kocht hast du auch mehr Zeit für dein Hobby!  dh

Da mein Männe normalerweise bei uns kocht, habe ich deswegen nicht Zeitprobleme für mein Hobby...eher wegen der Arbeit und des ganzen drumherums hier Zuhause...weil da macht er eher wenig.
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
Croli

avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 06.02.16
Alter : 50

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 16:26

hihi ja das kann ich gut verstehen bei einem verlockenden Angebot wäre ich vielleicht auch dabei ...aber da ich den ganzen Tag daheim bin  habe ich eh die Zeit Smile Mein Mann fagte ja schon mal ob ich auch einen TM haben möchte ich lehte es aber ab ...mh war das jetzt schlau ? grübeln
Nach oben Nach unten
http://papierzaubereienundmehr.blogspot.de/
Sternchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 2575
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 40
Ort : Südbaden

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 16:55

Croli schrieb:
Mein Mann fagte ja schon mal ob ich auch einen TM haben möchte ich lehte es aber ab ...mh war das jetzt schlau ? grübeln

Mein Mann hat mich das auch gefragt, aber mir fallen so viele Dinge ein, für die ich die €1000,- lieber ausgeben würde, dass wir eben keinen gekauft haben. Muss zwar nicht heißen, dass wir niemals einen kaufen werden, aber der TM steht auf der Wunschliste sehr weit hinten.


Zuletzt von Sternchen am Mo Jun 13 2016, 19:20 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://sylvieskreativecke.blogspot.de/
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   So Feb 14 2016, 17:32

Croli schrieb:
hihi ja das kann ich gut verstehen bei einem verlockenden Angebot wäre ich vielleicht auch dabei ...aber da ich den ganzen Tag daheim bin  habe ich eh die Zeit Smile Mein Mann fagte ja schon mal ob ich auch einen TM haben möchte ich lehte es aber ab ...mh war das jetzt schlau ? grübeln

Bevor Du Dir einen TM zulegst, rate ich Dir, Dir mal den Kenwood Cooking Chef (Testsieger bei den Küchenmaschinen mit Kochfunktion) genauer anzuschauen. Da gibt es bei den Fachhändlern auch Vorführungen oder viele haben auch ein Leihgerät. Ich habe von beiden Geräten Vorführungen mitgemacht und war mir dann ziemlich schnell sicher, dass ich lieber den CC haben möchte. Preismäßig liegen sie in etwa gleich, aber meiner Meinung nach kann man mit der CC viel mehr machen. Mit dem TM kann man nur "häckseln", für die CC bekommt man wesentlich mehr Zubehör z.B. Mixaufsatz, Schneidwerk (mit vielen verschiedenen Messern zum Raspeln und Scheiben schneiden und und und), Pastarolle, Fleischwolf (mit Spritzgebäck-Aufsätzen), Gewürzmühle, Saftpresse und und und. Auch wenn sie mehr Platz als die TM braucht, waren wir uns einig, dass man damit einfach mehr machen kann.
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
hakabu

avatar

Anzahl der Beiträge : 4247
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 70
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Mi Feb 17 2016, 19:30

Hühnefrikassee ist schon eher was mich, Milchreis, oh lieber nicht. Da habe ich ja nach einer halben Stunde schoin wieder Hunger. Mein man ist so ein Süssmaul, da könnte es jeden Tag so etwas Süsses geben.

Ich liebe Schnellkochtöpfe. Bestimmt seit über 40 Jahren koche ich damit. Wenn es aber was so richtig geschmortes geben soll, greife ich einfach auf normale beschichtete Töpfe zurück.

Gestern, z.B. müsste ich für meine Mann für eine Jägerrunde (alles kräftige Mannsbilder) kochen. Ich habe  mich dann einfach für Gulaschsuppe entschlossen. 3 kg Fleich klein geschnippelt. Am Ende hätte ich mit dem Josten am liebsten gar nicht aufgeghört. Lecker!!! ist sie geworden. Dann noch Schoko-Pudding mit Schokoflocken oben drauf und Vanille-Sahne-Sauce. Ich war am Abend total fertig. Und ??? Männer können das gar nicht verstehen.


bg bg
Nach oben Nach unten
http://hanneskartenstube.blogspot.de
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Do Feb 18 2016, 07:00

Gulasch, da sagst Du was Smile Da steht glaube ich im Lafer-Kochbuch auch ein nettes Rezept und das hatten wir schon lange nicht mehr Smile
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
Croli

avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 06.02.16
Alter : 50

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Do Feb 18 2016, 19:20

mhh ist eine Überlegung wert mit dem Kenwood teil aber  wie gesagt noch bekomme ich das alles so hin Smile und die Kohle dafür stecken wir lieber in unser zukünftiges Haus was hoffentlich am 4.3 Aussenwände bekommt Smile
Nach oben Nach unten
http://papierzaubereienundmehr.blogspot.de/
Sternchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 2575
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 40
Ort : Südbaden

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Do Feb 18 2016, 20:57

@Hanne
Ich liebe meinen Schnellkochtopf auch.
Nach oben Nach unten
http://sylvieskreativecke.blogspot.de/
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 27 2016, 14:23

Ich bin immer noch ganz begeistert von unserem neuen Küchenhelfer. 

Gestern Abend haben wir im Nullkommanix die Kartoffeln für Reibekuchen geraspelt und die Milch-Mehl-Mischung in der Gewürzmühle glatt gerührt. 

Und heute habe ich das erste Mal in meinem Leben Schokopudding ohne Tüte gemacht. Innerhalb von Sekunden waren die 100 g Schokolade geraspelt, die Milch erhitzt, alles reingegeben und noch 3 Minuten rühren lassen, fertig Smile Geschmacklich einsame Spitze...nur sehr flüssig, weil Frau von und zu vielleicht vorher hätte gucken soll, wieviel Speisestärke noch da ist  angi
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
LaSousta

avatar

Anzahl der Beiträge : 2043
Anmeldedatum : 10.02.16
Alter : 59

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 27 2016, 14:35

Smile So koche ich auch manchmal Petra. Mittendrin fällt mir auf, dass was fehlt. Man kann nicht immer improvisieren. Hauptsache er hat geschmeckt! Bestimmt besser als der aus den Tüten!
Nach oben Nach unten
http://renateskreativewelt.blogspot.de/
Hafitante
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7273
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 44
Ort : Bawinkel

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 27 2016, 14:43

LaSousta schrieb:
Smile So koche ich auch manchmal Petra. Mittendrin fällt mir auf, dass was fehlt. Man kann nicht immer improvisieren. Hauptsache er hat geschmeckt! Bestimmt besser als der aus den Tüten!

Auf jeden Fall!
Nach oben Nach unten
http://www.hafitante.de
hakabu

avatar

Anzahl der Beiträge : 4247
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 70
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 27 2016, 16:52

Einfach toll, so ein Helferlein !!!!!!! Muss immer noch Tütenpudding kochen, obwohl der eigentlich gar nicht mehr schmeckt. Gerade in der letzten Zeit empfinde ich das ganz doll. Früher schmeckte der Tütenpudding besser. Wer weiss was sie heute alles verwenden um Kosten zu sparen.

jump kratz
Nach oben Nach unten
http://hanneskartenstube.blogspot.de
carom
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11167
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 57
Ort : Ostfriesland

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Sa Feb 27 2016, 20:43

Hmmm, das liest sich lecker.
Nach oben Nach unten
http://caroskreativewelt.blogspot.com
Sternchen

avatar

Anzahl der Beiträge : 2575
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 40
Ort : Südbaden

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Mo Jun 13 2016, 19:20

Sternchen schrieb:
Croli schrieb:
Mein Mann fagte ja schon mal ob ich auch einen TM haben möchte ich lehte es aber ab ...mh war das jetzt schlau ? grübeln

Mein Mann hat mich das auch gefragt, aber mir fallen so viele Dinge ein, für die ich die €1000,- lieber ausgeben würde, dass wir eben keinen gekauft haben. Muss zwar nicht heißen, dass wir niemals einen kaufen werden, aber der TM steht auf der Wunschliste sehr weit hinten.
Ich nehme alles zurück, was ich hier geschrieben habe. Ich habe einen Thermomix - und ich gebe ihn niiiiiiiieeeeeeeeeeeee wieder her freuen freuen
Nach oben Nach unten
http://sylvieskreativecke.blogspot.de/
carom
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 11167
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 57
Ort : Ostfriesland

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Mo Jun 13 2016, 21:48

Na dann Glückwunsch, Sylvia. victory 

Mein Mann redet auch immer öfter davon. Noch kann ich mich wehren. Smile
Nach oben Nach unten
http://caroskreativewelt.blogspot.com
hakabu

avatar

Anzahl der Beiträge : 4247
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 70
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   Di Jun 14 2016, 09:51

Glückwunsch zum Topf.
Ich bleibe bei meinem alten Kram. Ich liebe einfach Schnellkochtöpfe. Leider sind meinen beiden Töpfen jetzt nach 40 Jahren die Deckel kaputt. Doch zu oft im Geschirrspüler gewesen. Jetzt müssen neue her, aber das kann dann nur ein ganzer Topf sein, einzelne Deckel oder Ventile gibt es für diese "alten Schätzchen" nicht mehr, und das wird teuer. Deshalb immer  noch nach hinten geschoben.

schoki
Nach oben Nach unten
http://hanneskartenstube.blogspot.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unser Cooking-Chef   

Nach oben Nach unten
 
Unser Cooking-Chef
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Unser Cooking-Chef
» Demo vor Eschborner Wohnhaus
» Der Hund der zuviel Haut hat
» Unser Fahrzeugpark
» Unser Weihnachtsbaum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stempeliger Wunschpunsch :: Was kochen wir heute?-
Gehe zu: